Was ist beim Kauf einer Immobilie zu beachten?

Sehr vieles, da es letztlich „nicht um den Kauf einer Tüte Milch geht“ sondern um ein Objekt, dass langfristig mit allen Rechten und Pflichten für den Käufer Präsent ist.

So wie es zweifelsohne einen bunten Blumenstrauß an Anlässen gibt, eine Immobilie zu erwerben, so vielfältig sind die entsprechenden finanziellen, regionalen (Lage der Immobilie und sozio-kulturelles Umfeld) aber auch steuerliche, rechtliche und ökologische Rahmenbedingungen zu berücksichtigen, die im Einzelfall sehr unterschiedlich gewichtet werden vom jeweiligen Käufer.

Häufig treten beispielsweise folgende Fragen an den Immobilienmakler von Immobilienpassion auf, die sich potentielle Käufer stellen:

  • Eignet sich die Immobilie als Kapital- und Wertanlage?
  • Ist mindestens eine konstante Wertstabilität der Immobilie zu erwarten?
  • Wie könnte eine solide / intelligente Finanzierung der Immobilie aussehen?
  • Was ist beim Abschluss eines Kaufvertrages zu beachten, insbesondere auch wegen rechtlicher und steuerlicher Aspekte?

Verkäufer hingegen stellen sich beispielsweise folgende Fragen: „Wie reinvestiere ich den Geldbetrag nach erfolgreichem Verkauf meiner Immobilie?“ – „Ist der Zeitpunkt des Verkaufs gut gewählt, fällt z.B. Spekulationssteuer an?“ –  „Wie entwickelt sich Lage und Umfeld meiner Immobilie, ist eher mit fallenden oder steigenden Immobilienpreisen zu rechnen“ etc.

Wir von Immobilienpassion raten als Ihr Immobilienmakler stets dazu, in Gänze ökonomische, steuerliche, rechtliche sowie sozio-kulturelle und ökologische Aspekte zu bedenken und insbesondere auch die Lage der Immobilie im Auge zu haben. Immobilienpassion hilft Ihnen als Ihr individueller Immobilienmakler der Region Hannover gerne und stellt nicht nur die richtigen Fragen in Bezug auf den Immobilienkauf, sondern entwickelt auch adäquate Lösungsideen.