Für Immobilien in Hannover – Die 360°-Panoramatour

Immobilienpassion bedient sämtliche Vermarktungskanäle, die den Anforderungen der heutigen Zeit entsprechen. Essentiell ist somit die bestmögliche Darstellung der Immobilie für den potentiellen Käufer. In diesem Zuge möchten wir Ihnen die Möglichkeit der von Immobilienpassion angebotenen virtuellen Begehung mittels 360°-Panoramatour näher erläutern.

Vertrauen wie eine Schlüsselübergabe

Der durch die 360°-Panoramatour generierte Zugang zu dem jeweiligen Objekt durch das Internet verhält sich ähnlich, als vertraue der Immobilienmakler Hannover von Immobilienpassion Ihnen den Schlüssel zu diesem Objekt an. Um Ihre Immobilie vor neugierigen oder unerwünschten Personengruppen schützen zu können, gibt es im Rahmen der 360°-Panoramatour drei Möglichkeiten, die visuelle Besichtigung Ihrer Immobilie zu limitieren. Welche dieser drei Optionen die sinnvollste für das jeweilige Objekt ist, besprechen unsere Immobilienmakler persönlich mit Ihnen und wägen Vor- und Nachteile ab.

Einfach Online

Die erste und für potentielle Interessenten einfachste Möglichkeit ist die Option, dass man eine 360°-Panoramatour durch Ihre Immobilie vornehmen kann, ohne sich vorher bei Immobilienpassion entsprechend registriert zu haben. Diese Möglichkeit empfehlen wir als Ihr Immobilienmakler allerdings nur in den seltensten Fällen. Der Hintergrund ist gleichermaßen offensichtlich wie simpel: Sie halten Ihre Eingangstür aus gutem Grund vor neugierigen Blicken verschlossen und haben nicht dauerhaft „Tag der offenen Tür“.

Digitale Besichtigung

Die zweite Möglichkeit weist für den Interessenten eine geringfügige „Hürde“ auf, um eine 360°-Panoramatour für das jeweilige Objekt vornehmen zu dürfen. In der Gestalt, dass sich der Interessent zunächst mit seinen Kontaktdaten registrieren muss, bevor er per E-Mail seine persönlichen Zugangsdaten zur Immobilie erhält. Hinweis: Die Registration ist mit keinerlei finanziellem Aufwand verbunden! Dies entspricht gleichermaßen dem gegenseitigen Vorstellen an einer Hauseingangstür, bevor Sie jemanden den Zutritt gestatten.

Optional mit Freischaltung bei Diskretionsgeschäften

Bei der dritten Möglichkeit muss der Interessent nach erfolgter Registrierung manuell von einem Immobilienmakler bei Immobilienpassion für die Besichtigung via 360°-Panoramatour freigeschaltet werden. Das bietet uns als Immobilienmakler die Möglichkeit, die zur Verfügung gestellten Registrierungsdaten auch in Bezug auf Echtheit / Authentizität zu überprüfen., eine Sicherheit in Form der Kopie eines Personalausweises oder Ähnlichem zu erfragen, damit die Privatsphäre des Immobilienverkäufers bestmöglich geschützt werden kann.

Die 360°-Panoramatour bietet somit eine optimale Möglichkeit zur Vorqualifizierung der Immobilie durch die Interessenten. Dies spart letztlich nicht nur Zeit und Geld, sondern schafft auch ein gutes Gefühl für den nächsten Schritt – der tatsächliche Besichtigung der Immobilie im Bewußtsein, zu wissen, was einen genau erwartet.