Charismatische Immobilie in Hannover-Ledeburg zu verkaufen – ideale Lage!

Immobilie_Wohnhaus_Buschriede 21, Hannover KopieViele werden ihn kennen, den alten Spruch aus der Immobilienbranche: Lage, Lage, Lage. Doch warum ist die Lage eigentlich so wichtig? Geht es doch im Kern darum, ein gemütliches Zuhause als Eigentümer selbst zu bewohnen oder anderen Mitmenschen zur Miete anbieten zu können. Letztlich ist es egal, ob Sie eine Immobilie für sich selbst bzw. Ihre Familie oder als Renditeobjekt zur Vermietung / Kapitalanlage kaufen wollen. Die Lage ist so oder so sehr wichtig, d.h. unabhängig davon, ob Ihnen persönlich die Umgebung der Immobilie zusagt oder nicht und dies zumindest genau dann, wenn folgende beiden Aspekte für Sie als relevant erachtet werden:
• Die Immobilie wird früher oder später wieder veräußert werden, sei es von Ihnen oder Ihren Erben
• Die Frage, ob es zu einem Wiederverkauf kommt ist häufig an das „wann“ gekoppelt. Und genau dieses ereignisorientierte „wann“ (zum Beispiel im Fall einer beruflichen Veränderung) gilt es näher zu beachten und gleichermaßen zu betrachten.

Ab dem Zeitpunkt des Kaufs einer Immobilie beginnt die Zeit bis zum Wiederverkauf zu laufen. Was zunächst trivial klingt, hat in marktwirtschaftlichen Systemen eine große Bedeutung: Was genau wird der Marktpreis sein, der mit dem Verkauf dieser Immobilie zukünftig zu erzielen ist. Um diese Frage zu beantworten, sind die Faktoren zu suchen, die Einfluss auf den Marktpreis einer Immobilie haben:
Verhältnis angebotener / nachgefragter Immobilien (Käufermarkt oder Verkäufermarkt)?
Arbeitsplatzsituation: Sind in der Umgebung attraktive Arbeitgeber zu finden, wie hoch ist die regionale Arbeitslosenquote?
Verkehrsanbindung / Infrastruktur: Ist die Immobilie zeitnah von der Autobahn bzw. Bundesstraßen zu erreichen; gleiches gilt für andere, stark frequentierte Punkte in der Umgebung der Immobilie: Sind Einkaufscenter, Arzt, Apotheken, Schulen, Kindergärten, „City“, Flughafen, Schulen, Sportanlagen, Freizeitziele wie Seen, Felder, Wiesen & Wälder sowie Kunst & Kulturtreffs gut zu erreichen?
Medizinische Versorgung: Gerade für ältere Menschen sind Ärzte, Pflegeeinrichtungen und umliegende Krankenhäuser wichtige Entscheidungsgrößen
Umweltaspekte: Wie ist die Luftqualität, sind emissionsintensive Industrien, Kernkraftwerke oder andere, zumeist kritisch gesehene Elemente in der Umgebung vertreten?

Jeder der vorstehenden Aspekte lässt sich nun einzeln betrachten oder auch in Relation zu anderen Kenngrößen. Die einzelnen Aspekte wiederum lassen sich potentiell gewichten u.s.w. Hier soll nun keineswegs der Versuch gemacht werden, eine wissenschaftliche Abhandlung zu schreiben. Vielmehr soll verdeutlicht werden, dass es eine Menge Einflussgrößen gibt, die rudimentär „in Summe“ einfach mit „die Lage“ bezeichnet werden. Und je positiver genau diese Lage nachhaltig gesehen wird, umso attraktiver ist regelmäßig die Immobilie, nicht nur jetzt sondern auch in Zukunft!

Und genau solch eine attraktive Immobilie können wir Ihnen in Hannover-Ledeburg bieten – schauen Sie doch mal << hier vorbei >> um sich über diese Immobilie detaillierter zu informieren. Und da der Verkauf der Immobilie im sogenannten Bieterverfahren als Erwerb gegen Gebot erfolgt, können Sie sich auch gerne hierzu bei uns informieren .

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme,
Ihr Team von Immobilienpassion!